www.kjm-online.de

Aktuelles zu Jugendschutzprogrammen

Die KJM hat am 15.05.2019 festgestellt, dass die FSM bei der Eignungsbeurteilung des Programms JusProg als Jugendschutzprogramm gemäß § 11 Abs. 1 JMStV die rechtlichen Grenzen ihres Beurteilungsspielraums überschritten hat. Die KJM hat daher die Beurteilung der FSM zur Eignung von JusProg als Jugendschutzprogramm gemäß § 19b Abs. 2 S. 1 JMStV für unwirksam erklärt.

8. Tätigkeitsbericht der KJM

Die dynamische Entwicklung im Medienbereich und das sich ändernde Nutzungsverhalten von Kindern und Jugendlichen haben die Arbeit der KJM im Berichtszeitraum stark geprägt.

Welche weiteren Themen die KJM in den letzten beiden Jahren konkret beschäftigt haben, lesen Sie im achten Tätigkeitsbericht der KJM.

Kommission für Jugendmedienschutz (KJM)

Die Kommission für Jugendmedienschutz (KJM) ist die zentrale Aufsichtsstelle für den Jugendschutz im privaten bundesweiten Fernsehen sowie im Internet. Ihre Aufgabe ist es, für die Einhaltung der Jugendschutzbestimmungen zu sorgen und im Rahmen der regulierten Selbstregulierung die Selbstverantwortung der Anbieter zu fördern.

Aktuelles zu Jugendschutzprogrammen8. Tätigkeitsbericht der KJMKommission für Jugendmedienschutz (KJM)

Aktuelle Meldungen

KJM | 12/2019 |

Mit moderner Technik Kinder in Social Media absichern

Kinder nutzen immer früher Social-Media-Dienste wie YouTube, Instagram oder Snapchat und sind dabei Risiken wie Mobbing, Hass, Belästigungen oder...

KJM | 11/2019 |

„Wir müssen eine eigene Digitalkultur entwickeln!“

Fachtagung "Leben digital. Eine Frage der Ethik" am 29. August 2019

alle Meldungen

Broschüren

Die Informationsbroschüren der KJM geben einen Überblick über die Themen und Akteure des Jugendmedienschutzes in Deutschland. Außerdem beraten sie Eltern und Pädagogen mit Basistipps zu einem verantwortungsvollen Umgang mit Medien.

Stellenausschreibung

Teamassistenz (m/w/d), Teilzeit 25,5 Stunden/ Woche

Stellenausschreibung

Volljurist (m/w/d) für den Bereich Jugendmedienschutz

Medienstaatsvertrag

Stellungnahme der KJM vom 22.08.2019 zur Novellierung des Medienstaatsvertrages / Jugendmedienschutz-Staatsvertrages