Zwischen den Gesetzen: Jugendschutz und neue Medien

Jugendmedienschutz-Tagung im Rahmen der Games Convention

Die Games Convention ist ohne Zweifel die bedeutendste Erlebnis- und Fachmesse Europas, in deren Mittelpunkt die interaktive Unterhaltung steht. "Play, it's your nature" – so der Slogan der diesjährigen Messe und der speziell für Eltern und Kinder stattfindenden "GC family", die auf Möglichkeiten und Probleme des Jugend(medien)schutzes und des Erwerbs von Medienkompetenz aufmerksam macht. 

Drei Jahre nach Inkrafttreten des neuen Jugendschutzgesetzes und des Jugendmedienschutz- staatsvertrages ist es nur natürlich, aus der Perspektive von Politik, Wirtschaft und Wissenschaft zu analysieren und zu diskutieren, wie Jugendschutz derzeit in einer multi-medialen Welt funktioniert und welchen Anforderungen er sich künftig, auch auf europäischer Ebene, stellen muss. Da die elektronischen Spiele ein wichtiges Bindeglied im Medienverbund darstellen und die GC Gelegenheit bietet, die Ausstellenden, die Nutzer und die Jugendschützer miteinander ins Gespräch zu bringen, entstand bei den Veranstaltern die Idee zu dieser Tagung, zu der ich Sie in aller Namen herzlich begrüßen möchte und allen Beteiligten interessante, streitbare Stunden, aber auch genügend Zeit zum Spielen wünsche.

Download

Programm hier

  • Neues Messegelände L
  • Messe-Allee 1
  • 04356 Leipzig