KJM im Dialog -„Moderner Jugendmedienschutz: Verantwortung im Kontext neuer Realitäten“

Zum Auftakt ihrer Veranstaltungsreihe "KJM im Dialog" lud die KJM am 9. April 2014 zu einem Austausch über die aktuellen Fragestellungen im Jugendmedienschutz ein:

Die Digitalisierung durchdringt sämtliche Lebensbereiche unserer Gesellschaft und stellt damit auch den Jugendmedienschutz vor neue Herausforderungen. Inwiefern sollten vor diesem Hintergrund Verantwortlichkeiten neu überdacht werden? An welchen Stellschrauben können Nutzer, Anbieter und die Regulierung ansetzen, um Kinder und Jugendliche in der digitalen Welt vor ungeeigneten Inhalten zu schützen? Über welche Mittel verfügt der Jugendmedienschutz schon heute? Was benötigen wir morgen?

Diese und andere Fragen diskutierten Experten und rund 120 Gäste aus Politik, Wirtschaft, öffentlichen Institutionen und den Medien. Die Veranstaltung unter dem Titel "Moderner Jugendmedienschutz: Verantwortung im Kontext neuer Realitäten" fand in der Vertretung des Freistaats Thüringen beim Bund in Berlin statt.

Dokumentation

Download

Programmflyer hier

Keynote Siegfried Schneider, KJM-Vorsitzender hier

Keynote Parl. Staatssekretärin Caren Marks, MdB hier

Weitere Informationen

Pressemitteilung hier

  • Vertretung des Freis
  • Mohrenstraße 64
  • 10117 Berlin